Israel Mosaik Tours
  Mietwagen in Israel
  Israel ist ein sehr kleines Reiseland und eine Reise mit dem Mietwagen bietet Ihnen die nötige Flexibilität, das ganze Land zu erkunden.

Von Tel Aviv nach Jerusalem sind es z.B. gerade mal 70 km und auch zu den christlichen Stätten im Norden des Landes ist es nicht weit. Ein Auto in Israel zu mieten ist dabei weit weniger kostspielig als in Deutschland. Einen Kleinwagen erhalten Sie für knapp 35,- Euro pro Tag.

Im Gegensatz zu vielen anderen Ländern lohnt es sich in Israel nicht, die Anmietung eines Leihautos vor Ort durchzuführen. Ein viel günstigeres Angebot erhalten Sie bei der Buchung über das Internet, wobei die Firma Sixt.de besonders gute Testberichte vorweisen kann. Bei Sixt.de können Sie die Angebote von verschiedenen Fahrzeugklassen - miteinander vergleichen. Auch Minibusse und Limousinen sind im Angebot. Einer der zahlreichen Anmietungs- und Abgabeplätze für das Leihauto ist der Internationale Flughafen Tel Aviv-Jaffa Ben Gurion(TLV).

Ein weiterer Vorteil: Da in Israel der Samstag als Ruhetag haben die meisten Mietwagenstationen am Samstag (Shabath) geschlossen. Nur Sixt.de bietet Ihnen die Möglichkeit, ihren Wagen auch am Samstag sowie spät Abends nach Büroschließung im Hilton-Hotel in Tel Aviv abzugeben.