Welche Hotels in Israel buchen?

Das beste Hotel muss nicht zwangsläufig das Teuerste sein. In manchem Grandhotel ärgert man sich über den schlechten Service, wohingegen andere günstigere Unterkünfte überrraschend viel Komfort bieten.

Als Reiseleiter kenne ich viele Hotels im Land und empfehle an dieser Stelle gerne jene Luxushotels, die ihr Geld auch wirklich wert. Weiter finden sich auf dieser Seite auch empfehlenswerte günstigere Hotels und Hostels, bei welchen man keine bösen Überraschungen erlebt.

Jerusalem
    • Mamilla Hotel → Modernes Luxushotel; Wunderbares Design; gutes Frühstück; perfekte Lage.
    • Mount Zion Hotel → 10 Minuten von der Altstadt entfernt; Hotel im orientalischen Stil; schöner Außenpool & traditionelles türkisches Bad
    • YMCA Three Arches Hotel → Historisch sehr interessantes Gebäude nahe der Altstadt; Große Terasse & Aussichtsturm mit faszinierendem Panoramablick
    • Abraham Hostel Jerusalem → Günstiges Hostel an der Straßenbahn; Café in der großen Lobby, Computer-Lounge + Bar; Abendessen kann in Gemeinschaftsküche selbst gekocht werden
Tel Aviv Am See Genezareth
    • Lavi Kibbutz Hotel → Etwas abgelegenes Hotel in religiösem jüdischen Kibbutz. Angebot deutsch-sprachiger Vorträge und Führungen zum Thema Kibbutz. Großzügige und neue Zimmer
    • Karei Deshe Youth Hostel & Guest House → Günstiges Hostel; sauberer Privatstrand und wunderschöne Gartenanlage; leckeres Frühstück; kostenloses WLAN
Am Toten Meer
    • Maagan Holiday Village (Kibbutz-Hotel) → Sehr geräumige und nett eingerichtete Bungalows; schöner privater Strand, Mini-Zoo & Spielplatz für die Kinder
    • Ein Gedi Kibbutz Hotel → Sehr schöne Zimmer inmitten des En Gedi botanischen Gartens; Reichhaltiges und leckeres Frühstück/Abendessen; 5-minütige Fahrt vom Toten Meer (mit Privatstrand); neue Thermalpools im nahe gelegenen Luxus-Spa des Hotels.
    • Massada Guest House & Youth Hostel → Große und saubere Zimmer; gelegen direkt zu Füßen der Festung Massada; toller Pool inmitten der Wüstenlandschaft